Elterninformation Nr. 3

Elterninformation Nr. 3 final

Testtage/-zeiten und Vorlage von Testnachweisen

Liebe Eltern,

aufgrund verschiedener Rückfragen aus der Elternschaft möchte ich Ihnen noch einmal die Öffnungszeiten unseres schuleigenen Testraums mitteilen. Dieser ist ausschließlich am Montag und Mittwoch vor dem Unterricht ab 7.30 Uhr und während der 1. Schulstunde geöffnet.

Das Testzentrum in der Alten Apotheke testet Kinder unserer Schule immer am Sonntagvormittag und am Dienstagnachmittag.

Bitte beachten Sie, dass nur Testergebnisse dieser beiden Tage der Schule übermittelt werden, so dass sie uns am Montag bzw. am Mittwoch vor dem Unterricht vorliegen.

Auch Testnachweise von anderen externen Bürgerteststellen sollten die Kindern bitte immer am Montag und Mittwoch zur Vorlage mit in die Schule bringen.

Vergessene Nachweise führen in unserem Sekretariat zu einem erheblichen Mehraufwand, der sich vermeiden lässt.

Wenn sich alle an diese Testtage und -zeiten halten, erleichtern Sie uns den Unterrichtsalltag sehr, denn dann können wir den Unterricht an den testfreien Schultagen (Dienstag, Donnerstag und Freitag) ohne organisatorische „Störungen“ beginnen.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Clemens Steden, Schulleiter

Elterninformation Nr. 2

Elterninformation Nr. 2

Liebe Eltern,
die erste Schulwoche nach den Sommerferien liegt hinter uns und auch unsere Erstklässler aus der Igel-, Frosch- und Hasenklasse konnten ihre ersten Unterrichtserfahrungen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen sammeln.
Am Dienstag, 31.08.2021, konnten wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, Großeltern und Paten bei strahlendem Sonnenschein auf unserem Schulhof begrüßen und die Kinder im Rahmen von drei wunderschönen Einschulungsfeiern in unsere Schulgemeinde aufnehmen. Ich hoffe, dass alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger einen guten Schulstart hatten.

Weiterlesen

Einschulung 2021

Leider fand auch in diesem Jahr die Einschulung unserer neuen Erstklässler/innen unter „Corona-Bedingungen“ statt. Jede der drei neuen ersten Klassen hatte ihre eigene Einschulungsfeier auf dem Schulhof.

Wir wünschen allen Kindern eine schöne Schulzeit an unserer Schule!

Hier ein paar Einblicke von der Feier der Klasse 1c:

 

 

Elterninformation Nr. 1 – Start ins neue Schuljahr 2021 / 2022

Elterninformation Nr. 1

Elternbrief 2021 (1_HKM)

Liebe Eltern,

ich hoffe, dass Sie alle erholsame Ferienwochen mit ihren Familien verleben durften und die Kinder am Montag, 30.08.2021, gesund und munter in das neue Schuljahr starten können.

Ich möchte Sie mit diesem Schreiben über einige Veränderungen informieren, die sich zum Ende der Sommerferien ergeben haben:

Weiterlesen

Infos zur Einschulung 2021

Liebe Eltern der neuen Erstklässler/innen,

der große Tag der Einschulung rückt immer näher und wir freuen uns schon sehr, Sie und Ihr Kind feierlich in die Schulgemeinde aufnehmen zu dürfen.

Die Feier findet  bei schönem Wetter auf unserem Schulhof statt. Bei Regen werden wir in unsere Turnhalle ausweichen.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Klassen nacheinander einzuschulen, damit möglichst viele Familienmitglieder, Paten und Freunde an diesem besonderen Ereignis teilnehmen können.

Die Zeiten für die Einschulungsfeiern am Dienstag, den 31.8.2021 sind wie folgt:

Klasse 1a – 09.00 – 10.30 Uhr

Klasse 1b – 10.00 – 11.30 Uhr

Klasse 1c – 11.00 – 12.30 Uhr

Alle weiteren Informationen (Gästeregistrierung, Unterrichtsregelung in der ersten Schulwoche, Testpflicht und Maskenpflicht in den ersten beiden Schulwochen, erster Elternabend, …) entnehmen Sie bitte den Einladungen zur Einschulungsfeier, die Sie unten auch noch einmal einsehen können.

Einschulungsbrief 2021-22-1 a

Einschulungsbrief 2021-22-1 b

Einschulungsbrief 2021-22-1 c

Wir freuen uns, Sie mit Ihrem Kind am Dienstag, 31.08.2021 bei der Einschulungsfeier begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Clemens Steden, Schulleiter

Schöne Ferien!!!

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Freunden und Förderern der Grundschule Mitte eine schöne Ferienzeit und gute Erholung.

Bleiben Sie gesund!

Die Schule beginnt wieder am Montag, 30.8.2021. Die Kinder kommen von der 2. bis zur 4. Stunde (8.50 -11.35 Uhr) zur Schule. 

 

Verabschiedung der Viertklässler

Heute konnten wir endlich wieder mit der gesamten Schulgemeinde feiern! Das war wieder das erste Mal seit der Nikolausfeier 2019!

Bevor Herr Steden alle Kinder in die wohlverdienten und herbeigesehnten Ferien verabschiedete, stand noch der Abschied der Viertklässler auf dem Plan. Beim Abschiedslied „Alte Schule, altes Haus“ blieb nicht jedes Auge trocken 😉

Herr Steden bedankte sich auch bei der bisherigen Schulelternbeiratsvorsitzenden Frau von Craushaar für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit.

Zum Schluss sprachen unsere Gemeindereferentin, Frau Peglow, und Pfarrer Göpfert noch ein Segensgebet für die Viertklässler.

 

 

 

Elterninformation Nr. 21 – Schuljahresendspurt

Elterninformation Nr. 21

Liebe Eltern,in Kürze endet das laufende Schuljahr, das uns – wie auch schon das vorangegangene Schuljahr – vor große Herausforderungen stellte. Nach einem Start im eingeschränkten Regelbetrieb mussten wir kurz vor Weihnachten für mehrere Wochen unsere Pforten schließen und in den Distanzunterricht wechseln. Von Ende Februar bis nach den Osterferien konnten wir dann wieder Wechselunterricht mit Lerngruppen in halber Klassenstärke durchführen. Seit Mitte Mai durften alle Kinder wieder im Klassenverband von uns unterrichtet werden.

 

Nachdem die Infektionszahlen im Juni stetig zurückgingen, konnten wir die Maskenpflicht zunächst im Freien (auf dem Pausenhof) und eine Woche später auch in den Unterrichtsräumen aufheben. Damit konnten wir einen großen Schritt in Richtung Normalität im Unterrichtsalltag gehen.
Wir hoffen, dass diese positive Entwicklung anhält und wir das neue Schuljahr im Regelbetrieb beginnen können.
Ich möchte mich an dieser Stelle im Namen aller Kolleginnen herzlich bei Ihnen für die engagierte Unterstützung und Begleitung Ihrer Kinder während der Phasen des Homeschoolings und des Wechselunterrichts bedanken. Sie haben ganz wesentlich dazu beigetragen, dass die Kinder trotz der widrigen Umstände gute Lernfortschritte im vergangenen Schuljahr machen konnten.

Nachfolgend möchte ich Sie noch über einige wichtige Regelungen den Unterricht der letzten Schultage vor den Sommerferien betreffend informieren:

Schülerbücherei wegen Inventur geschlossen / Bücherflohmarkt

Die Schülerbücherei hat zwecks Inventur bereits geschlossen. Noch nicht zurückgegebene Bücher werfen die Kinder bitte in die Rückgabekiste vor der Bücherei. Damit der Lesestoff in den Sommerferien nicht ausgeht, veranstaltet Frau Wilke mit ihrem Bücherei-Team in den letzten beiden Schulwochen in der 1. großen Pause einen Bücherflohmarkt auf dem Schulhof. Falls Sie diese Aktion unterstützen wollen, geben Sie Ihrem Kind doch etwas Geld für den Erwerb eines oder mehrerer Bücher mit in die Schule. Vielen Dank an das Bücherei-Team für die Organisation des Flohmarkts!

Fundsachen

Im Fundsachenschrank können Sie bis zum letzten Schultag noch einmal nach vermissten Kleidungsstücken Ihrer Kinder schauen. Der Fundsachenschrank steht im Flurbereich rechts neben dem Eingang zu unserer Schülerbücherei (im Sockelgeschoss). Kleidungsstücke, die bis zum Ferienbeginn nicht abgeholt wurden, werden wir einer Kleidersammlung zuführen.

Abschluss und Start der Hausaufgabenbetreuung
Die Hausaufgabenbetreuung endet am vorletzten Schultag, Donnerstag, 15.7.2021, mit Spielen und Eis essen.

Nach den Sommerferien nimmt die Hausaufgabenbetreuung ihre Arbeit wieder mit Beginn der 2. Schulwoche auf. Der erste Tag der Hausaufgabenbetreuung ist Montag, 06.09.2021.

Zeugnisausgabe

Die Zeugnisausgabe erfolgt am letzten Schultag vor den Sommerferien. Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, haben die Möglichkeit, sich ihr Zeugnis von einem Kind der Klasse mitbringen zu lassen. Hierzu kontaktieren die Erziehungsberechtigten bitte die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer und teilen ihr / ihm mit, wer das Zeugnis des Kindes ausgehändigt bekommen soll. Ferner besteht die Möglichkeit, das Zeugnis an den ersten drei Ferientagen im Sekretariat abzuholen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Abholtermin.

Letzter Unterrichtstag vor den Sommerferien

Am Freitag, 16.07.2021, beginnen nach der 3. Stunde die von vielen Kindern schon freudige erwarteten Sommerferien.
An diesem Tag haben die Kinder der 1. – 3. Klassen von der 1. – 3. Stunde Unterricht; die Kinder der 4. Klassen kommen zu ihrer Verabschiedung in der 2. und 3. Stunde zur Schule.
Wir freuen uns darüber, dass Veranstaltungen im Freien nun wieder mit bis zu 500 Personen durchgeführt werden dürfen. Dies ermöglicht uns, dass sich die gesamte Schulgemeinde von den Viertklässlern in einer gemeinsamen Feier verabschieden kann.
Die Verabschiedung findet am letzten Schultag um 10:15 Uhr auf dem Schulhof vor dem Haupteingang statt.

Dazu laden wir auch die Eltern und Großeltern unserer Viertklässler herzlich ein.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass pro Viertklässler maximal drei Personen an der Feier teilnehmen dürfen, damit wir die zulässige Teilnehmerzahl nicht überschreiten. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Registrierung erforderlich. Das Formular hierfür erhalten die Eltern der Viertklässler in den kommenden Tagen über die Ranzenpost. Das ausgefüllte Formular geben Sie bitte vor Beginn der Feier am Eingang ab.

Unterrichtsregelung für die ersten Schultage nach den Sommerferien


Am 1. Schultag nach den Sommerferien, am Montag, 30.08.2021, kommen die Kinder aller Klassen von der 2. – 4. Stunde zum Unterricht.

Am 2. Schultag nach den Sommerferien, am Dienstag, 31.08.2021, haben die Kinder aller Klassen von der 1. – 4. Stunde Unterricht.

Vom 3. – 5. Schultag nach den Sommerferien, von Mittwoch bis Freitag, 01.- 03.09.2021, kommen die Kinder wie folgt zur Schule:

Kinder der 2. Klassen von der 1. – 4. Stunde und
Kinder der 3. und 4. Klassen von der 1. – 5. Stunde.

Ab der 2. Schulwoche gilt der reguläre Stundenplan, den die Kinder spätestens am Freitag, 03.09.2021, erhalten.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen in diesem Elternbrief den aktuellen Planungsstand widerspiegeln und sich – was wir alle nicht hoffen – Änderungen ergeben können. Sollte dies der Fall sein, werde ich Sie im Laufe der letzten Ferienwoche über diese Änderungen über die Schul.cloud informieren.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine erholsame und im positiven Sinne ereignisreiche Ferienzeit. Bitte bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Clemens Steden, Schulleiter

Weiterlesen