Schulanmeldung 2018/19

Hervorgehoben

Liebe Eltern,

für alle Kinder, die bis zum 30.6.2018 das 6. Lebensjahr vollendet haben, beginnt mit dem Schuljahr 2018/19 die Schulpflicht. Kinder, die nach dem Stichtag 6 Jahre alt werden, können auf Antrag der Eltern vorzeitig in die Schule aufgenommen werden, wenn sie über die entsprechende Reife verfügen.

Die Schulanmeldung findet am Montag, 20.3.2017 von 12 – 15 Uhr  und am Dienstag, 21.3.2017 von 12 bis 16 Uhr statt.  

Sollten Sie noch keinen Termin zur Schulanmeldung haben, setzen Sie sich bitte mit unserer Schulsekretärin, Frau Wieck, unter: Tel. 06171/503980 in Verbindung. Das Sekretariat ist montags bis freitags von 8-12 Uhr besetzt.

Spendenstand Schülerküche

Hervorgehoben

Nach dem Spendenaufruf für unsere Schülerküche im Dezember 2016 und der Sammlung beim Weihnachtssingen am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, wurden nun schon knapp 8.000,00 € gespendet. Damit sind wir unserem Ziel von 40.000,00 € schon ein gutes Stück näher gekommen. Ganz herzlichen Dank an alle Spender!

Falls Sie uns noch eine Spende zukommen lassen wollen, ist dies nach wie vor möglich 😉

Aufenthalt im Schulhaus vor Unterrichtsbeginn

Hervorgehoben

Liebe Eltern,
wir sind mitten in der nassen und kalten Jahreszeit. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle noch einmal daran erinnern, dass die Kinder, die zur ersten Stunde Unterricht haben, das Schulhaus frühestens mit Beginn der Gleitzeit um 7.45 Uhr betreten dürfen, da erst ab diesem Zeitpunkt eine Frühaufsicht auf den Fluren sichergestellt ist. Für Kinder, deren Unterricht erst zur zweiten Stunde beginnt, gilt, dass sie erst nach Ende der ersten Schulstunde das Schulhaus betreten dürfen. Der Beginn der Gleitzeit sowie das Ende der 1. Stunde wird jeweils mit einem Gong angezeigt.

Ausnahme: Bei starkem Regen dürfen sich die Kinder vor der Gleitzeit bzw. vor Beginn der 2. Stunde im Treppenhaus im Erdgeschoss aufhalten und gehen mit dem Gong-Schlag in die Klassen. Um Störungen zu vermeiden, ist es nicht gestattet auf den Schulfluren bzw. vor den Klassenräumen zu warten.

Bitte besprechen Sie diese Regelung noch einmal mit Ihrem Kind. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Mathe-Känguru-Wettbewerb 2017

 kaenguru_plakat

Jedes Jahr findet weltweit am dritten Donnerstag im März der Wettberwerb „Känguru der Mathematik“ statt und das seit 20 Jahren. (Weitere Infos unter: http://www.mathe-kaenguru.de/)

Für uns ist es nun auch schon das 10. Jahr in Folge. In diesem Jahr „brüten“ insgesamt 119 Kinder aus den 3. und 4. Klassen über den 24 Aufgaben.

Wir sind schon jetzt auf die Ergebnisse gespannt, die von der Humboldt-Universität zu Berlin ausgewertet und uns vermutlich im Mai erreichen werden. Dann gibt es hier weitere Infos.

Radfahrtraining für die 4. Klassen

IMG_0429 Bis zu den Osterferien findet für die Viertklässler wieder das Radfahrtraining statt. Insgesamt fünfmal kommt Herr Meffert zusammen mit einer Kollegin von der Jugendverkehrsschule des Hochtaunuskreises zu uns an die Schule, um mit den Kindern das Radfahren zu üben. Dies geschieht zunächst im „Schonraum“ der Schule, danach geht es aber auch ´raus in den Realverkehr. Im Wesentlichen sollen die Kinder mit den Gefahren des Straßenverkehrs vertraut gemacht und befähigt werden, diese alltäglichen Gefahren zu bewältigen.

Grund zur Freude

IMG_1518Wir freuen uns, dass unsere Referendarin, Frau Kunz, nach erfolgreichem Abschluss ihres Vorbereitungsdienstes eine Planstelle an unserer Schule zum 2. Schulhalbjahr erhält. Im Rahmen des Neujahrsempfangs überreichte ihr unser Schulleiter, Herr Steden, die Ernennungsurkunde des Landes Hessen.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Neujahrsempfang 2017

SAM_4533 - Kopie (Small)

IMG_1499IMG_1497IMG_1498

 Am heutigen Donnerstag fand unser „Helferfest“ in der Mensa statt. Eingeladen waren die Klassenelternbeiräte, Schulkonferenzmitglieder und der Vorstand des Fördervereins sowie HelferInnen der Hausaufgabenbetreuung, der Schülerbücherei, der Spielstube und des Küchenteams unserer Mensa, die im vergangenen Jahr die „Schul-Arbeit“ vielfältig unterstützt haben.